Unsere Weinkarte

WEISSWEINE
  • Condes de Albarei

    Der „Condes de Albarei“ ist ein sortenreiner Albariño Weißwein aus der Region Rias Baixas, Galicien. Er weist feine Fruchtaromen nach Apfel, Pfirsich und Birne aus, die perfekt mit seiner eleganten Säurestruktur harmonieren. Albariño Weine wie der elegante Condes gelten in der spanischen Gastronomie als unverzichtbarer Begleiter von erlesenen Fischgerichten und Meeresfrüchten.

  • SEGREL Ámbar Albariño

    Einer der national und international meistprämierten Albariño Weine aus Galcien.
    Besticht durch eine saubere, strohgelbe Farbe, mit leicht goldenen Nuancen.
    Der Segrel Ámbar hat einen starken Körper und ist recht charakterstark.
    Sein Aroma umfasst fruchtige Noten von Apfel und Zitrusfrüchten sowie floralen Elementen.
    Ideal zu leichten Tapas, zu Fisch oder Meeresfrüchte.

  • Eiral Albariño

    Ein klassicher Albariño aus Galicien, nach alter und traditioneller Winzerkunst gekeltert. Seine Farbe zeigt in elegantes Zitronengelb mit grünen Reflexen, sauber, hell. Sein intensiv fruchtiger Duft erinnert an frischen Blumen, die so auch seinen starken Sortencharakter hervorheben. Im Geschmack ist er angenehm harmonisch, frisch und fruchtig. Er verbindet Noten von würzig frischem Obst, Aprikose, Pfirsich und Zitrus. Ein Wein mit einer ausgewogener Säure und einer nachhaltigen, dauerhaften Empfindung. Ideal zu Fisch, Meeresfrüchte oder knackigen Salaten.

  • El Coto Blanco

    El Coto blanco gehört zu den bekanntesten Weißweinen, die heute aus der Rioja kommen. Ein trockener, sanfter, federleichter Blanco aus 100% Viura, der fruchtig-süffig über die Zunge geht. Seine helle Farbe brilliert gelblich, mit leichten Grünstich. Sein erfrischender Duft erinnert an Blüten und exotischen Früchten. Sein ausgeprägter Säuregehalt gibt ihm Struktur und Lebendigkeit. Weich und schmackhaft vereint er Aromen von hellen Blüten und grünem Apfel mit einer angenehmen mineralische Frische. Gut gekühlt ein echter Allrounder und hervorragender Begleiter zu Muscheln, Fisch, Meeresfrüchte, hellem Geflügel oder Gemüse wie Spargel.

  • Marqués de Riscal

    Ein exzellenter Sauvignon Blanc. Trotz trockenen Charakters wunderbar vollmundig.
    Tolle Aromen nach Zitrusfrüchten, Ananas, sowie einem Hauch von Pampelmuse.
    Der Nachklang ist kurz, aber herrlich saftig und leicht mineralisch.

Copyright © 2018 Spanische Restaurants | Impressum | Datenschutzerklärung